Am Mittwoch, den 27.03.2019, eroberte unsere Klasse 8bG mit Frau Schmidt (Klassleitung) und Frau Süß (JaS) - bepackt mit Schlafsäcken, Taschen und Isomatten- gegen 19:00 Uhr das Schulhaus. Nachdem das Schlaflager im Mehrzweckraum und im Ruheraum aufgeschlagen wurde, bereiteten unsere Schülerinnen und Schüler in der Schulküche ein gemeinsames Abendessen vor, zu dem auch Frau Hager - ihre Klassleitung, die gerade in Elternzeit ist - eingeladen wurde.

Neben einem bunten Salat gab es selbstgemachte Pizza, eine vegetarischen Lasagne von Fatma sowie einer Lasagne nach dem Rezept von Sara`s italienischer Familie, sowie Kuchen und einen leckerer Kaiserschmarrn von Kevin.

 .          

Nach dem Aufräumen entschied sich die Klasse, ein paar Runden Verstecken im halbdunklen Schulhaus zu spielen. Anschließend wurde es sich mit Süßen und Salzigen bei einem Film gemütlich gemacht.

Nach einer Nacht mit wenig Schlaf endete die Schulhausübernachtung mit einem gemeinsam vorbereiteten Frühstück im Klassenzimmer.

Ein Wiederholung des schönen Abends bzw. der schönen Nacht folgt in Kürze =)

(Autor: A.S.)