Sehr geehrte Eltern,
sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

die bayerische Staatsregierung hat für die Schulen ein freiwilliges Testkonzept entworfen. Die Informationen dazu entnehmen Sie bitte dem angehängten Elternbrief aus dem Kultusministerium. Genauere Ausführungen, wie, wann, welche speziellen Tests und in welchem Umfang die Testungen an der OSM stattfinden werden, können wir Ihnen zum jetzigen Zeitpunkt nicht liefern, da uns noch keine konkreten Informationen und auch keine Schnelltests zur Verfügung stehen und wir auch nicht wissen, wann diese an der Schule eintreffen werden.
Um gut planen zu können, möchten wir Sie aber bitten, uns über beiliegenden Rückmeldebogen zurückzumelden, ob Ihr Kind an der freiwilligen Testung teilnehmen soll.

Schreiben des Kultusministers

Rückmeldebogen

 

Wir danken für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

hier finden Sie Informationen des Kultusministeriums zum Unterricht nach den Osterferien:

Unterrichtsbetrieb an den Schulen

 

Sobald wir genauere und aktuelle Mitteilungen erhalten, werden diese wieder auf unserer homepage veröffentlicht.

Bitte beachten Sie auch die Website des Ministeriums: https://www.km.bayern.de/

Mit besten Grüßen und dem Wunsch, dass Sie die Ostertage etwas durchatmen können!

Liebe externen QA-Teilnehmerinnen und QA-Teilnehmer,

 

am Montag den 22.03.2021 um 14:00 Uhr ist ein ONLINE-Treffen für alle externen QA-Teilnehmer. Eine Einladung solltet ihr bereits per E-Mail bekommen haben. Wer noch keine Einladung per E-Mail bekommen hat, meldet sich umgehend bei Herrn Reichel über folgende E-Mail-Adresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

so geht es nun weiter:

 

  1. Unterrichtsbetrieb:

-          Wenn die Inzidenz am Freitag UNTER 100 liegt, findet Wechselunterricht in ALLEN Jahrgangsstufen ab 15.03.21 statt.

-          Ab diesem Zeitpunkt ist der Betrieb dann immer für 1 ganze Woche gültig, sofern das Gesundheitsamt nicht etwas anderes entscheidet. Auch zukünftig soll der „Freitagswert“ gültig sein.

-          Ausnahme: ab 15.03.21 sind die Klassen 9a, 9b und DK 7-9, auch bei einer Inzidenz ÜBER 100 im Wechselunterricht vor Ort. Bitte tragen Sie Sorge dafür, dass insbesondere der

           Unterricht

           im berufsorientierenden Zweig in den Klassen 9a und 9b zuverlässig besucht wird, da dies Hauptprüfungsfach für den Abschluss ist. 

-          Angekündigte, schriftliche Leistungsnachweise in den Jahrgangsstufen 5 – 8 finden bis zu den Osterferien NICHT statt. Andere Leistungsnachweise werden in pädagogischer Verantwortungen  

           erhoben.

 

  1. Notbetreuung:

-          Wir weisen nochmals ausdrücklich darauf hin, dass die Notbetreuung ausschließlich für die Kinder vorbehalten ist, die gar keine andere Möglichkeit zur Betreuung haben! 

-          Falls sich anwesende SchülerInnen Anweisungen widersetzen, Arbeitsaufträge nicht erfüllen oder sich nicht an alle geltenden Hygieneregeln halten, werden Ordnungsmaßnahmen seitens der

           Schulleitung ergriffen. 

 

Hoffentlich kehrt bald ein bisschen mehr Normalität ein……

Ich freue mich, egal wann, alle persönlich wieder zu sehen!

Wir danken Ihnen für die Unterstützung und wünschen Ihnen weiterhin viel Kraft und Gesundheit! 

Silke Nicolai, Rin

Sehr geehrte Eltern,

 

Bitte die Zahlungen für das Essen im Ganztag weiter aussetzen bis Sie neue Informationen von der Schule erhalten.

 

Vielen Dank

Werte Eltern, liebe SchülerInnen,

ab Montag, 22.02.2021 erfolgt die sukzessive Rückkehr in den Präsenzunterricht.

Es findet im täglichen Wechsel Präsenzunterricht mit halbierter Klassenstärke statt. Dies betrifft ausschließlich 9a, 9b und DK 7-9.

Die Anfangs- und Schlusszeiten sind wieder gestaffelt. Detaillierte Informationen erhalten die SchülerInnen über ihre Klassleitungen.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und hoffen, dass es bald wieder aufwärts geht!

Sehr geehrte Eltern,

 

Der Informationsabend zum M-Zug im Mittelschulverbund Wiesengrund (MS Hans-Sachs/Seeacker+MS Otto-Seeling + MS Pestalozzistraße) musste am 08.02.2021 leider entfallen. Dafür erhalten Sie nun die wichtigsten Informationen und das Anmeldeblatt an dieser Stelle.

Bitte das Anmeldeformular bis 01. März 2021 bei der jeweiligen Schulleitung abgeben.

Mittelschulverbund Wiesengrund_Informationen zum M-Zug.

Anmeldung zum M-Zug.

 

 

Informationen zur Anmeldung für EXTERNE Prüfungsteilnehmer am Qualifizierten Mittelschulabschluss 2021.

Der Anmeldeschluss ist der 05.03.2021.

Zur Anmeldung folgendes Formular ausfüllen!