Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler! 

 

Die Klassen werden ab dem 11.05.2020 (8. Klassen) bzw. 18.05.2020 (5. Klassen) wieder vor Ort, im Klassenzimmer beschult. Sie werden durch die Klassleitungen in geeigneter Weise  informiert.

Ab 15.06.2020, nach den Pfingstferien, werden alle übrigen Klassen beschult (6./7./DK)

In gewohnter Weise werden weitere Lern- und Prüfungsvorbereitungsmaterialien im internen Bereich hochgeladen. Alle Schüler*Innen sind verpflichtet diese zuverlässig zu bearbeiten und Kontakt mit ihren Klassenleiter zu halten! Diese stehen mit Rat und Antworten zur Verfügung.

Die Abschlussklassen (die 9. und 10. Klassen) haben ab dem 27.04.2020 wieder Schule!

Halten wir weiterhin durch, um so unbeschadet wie möglich aus dieser Krise zu kommen!

Achten Sie auf sich und Ihre Lieben!

 

 

Die aktuellen Termine sind im Terminkalender korrigiert.

 

Unsere Homepage wird bei aktuellen Informationen zuverlässig aktualisiert!

 

Sie können auch auf der Website des Kultusministeriums alle relevanten Informationen und FAQ einsehen, diese werden fortlaufend aktualisiert.

 

Bis dahin sind folgene Maßnahmen zuverlässig umzusetzen:

- Keine Hände schütteln

- Hände waschen/desinfizieren (auch unter den Fingernägeln)

- nicht ins Gesicht fassen

- keine Freizeitaktivitäten bzw. Sozialkontakte, wenn nicht unbedingt nötig (Kinobesuche, Freunde treffen, etc.)

 

Unsere Schülerinnen und Schüler werden mit Lerninhalten auf unserer Website versorgt. Sie sind verpflichtet im Eigenstudium die Inhalte zu erarbeiten, da es sich nicht um Ferien handelt! Die Wochenpläne wurden teilweise bereits am Freitag den 13.03.2020 den Schülerinnen und Schülern in Papierform ausgeteilt. Die Lehrkräfte werden pro Klasse im internen Bereich Wochenpläne, Aufgaben und gegebenenfalls Lerntipps bereitstellen. Für alle Schülerinnen und Schüler ist das Schulfernsehen br.alpha zu empfehlen.

 

Der Benutzername lautet: schueler-osm

Das Passwort ist den Schülerinnen und Schülern bekannt. 

 

Bitte helfen Sie mit, den Virus zum Wohle der Gesamtgesellschaft einzudämmen, indem Sie verantwortungsbewusstes Verhalten an den Tag legen.

 

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!  

 

Mit freundlichen Grüßen

S. Nicolai, Rin