Bitte beachten Sie vor allem während der unterrichtsfreien Zeit  und bei der Freizeitgestaltung alle Maßnahmen, die dazu beitragen das Infektionsgeschehen so gering wie möglich zu halten.

Notieren Sie sich, wann Sie mit welchen Personen engen Kontakt hatten. Vermeiden Sie Reisen sofern dies möglich erscheint. Falls Sie dennoch in den anstehenden Herbstferien (2.11 bis 6.11.2020) verreisen, achten Sie besonders auf den Mindestabstand und vermeiden Sie Gruppenbildungen.

 

Neuerungen ab dem 26.10.2020: Corona Ampel der Stadt Fürth ist rot (https://www.fuerth.de/Home/Leben-in-Fuerth/coronavirus/corona-ampel-springt-in-fuerth-auf-rot.aspx). Hier bitte immer aktuell informieren!

-> Am Dienstag den 27.10.20 ist noch Unterricht nach Stundenplan. Ab Mittwoch erfolgt der Unterricht nach Gruppen eingeteilt. Die Gruppeneinteilung haben Sie bereits mit dem Elternbrief erhalten. Auch die Anfangs- und Endzeiten sind dort bereits zu entnehmen.

Hier hier ist nochmal der entsprechende Elternbrief verlinkt.

 -> Maskenpflicht wieder am Sitzplatz

 -> Lüftung alle 20 Minuten für 5 Minuten

 

Beachten Sie bitte das aktuelle Schreiben des Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus. 

 

Wir danken Ihnen für Ihre aktive Mithilfe zu unser aller Wohl!

 

Grundsätzlich gilt ab dem ersten Schultag:

  • Maskenpflicht auf dem gesamten Schulgelände (drinnen und draußen)
  • Mindestabstand von 1,5m
  • Beachtung und strikte Einhaltung der Hygieneregeln (Nies-, Hustenetikette, Händewaschen, nur eigene Materialien benutzen, etc.)
  • Es wird vorerst kein Pausenverkauf stattfinden
  • Pausenregelungen und eventuelle zeitversetzte Unterrichtszeiten werden Ihnen schriftlich mitgeteilt werden
  • Es empfiehlt sich die „corona-warn-app“ zu nutzen; Schüler*innen dürfen ihr Handy dann auch im Schulgelände auf stumm geschaltet anlassen

 

Wir bitten zudem um Beachtung der aktuellsten Informationen bezüglich der Beschulung ab September 2020 auf der homepage des Staatsministeriums unter:

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6945/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html

 

Silke Nicolai, Rin